E-Mail-Verzeichnis Museen
Suche
Eintrag

 

zurück

Aktuell

  • 21. Mai 2008
    Umstieg auf PHP5

    Update auf die Version PHP5..

  • 4. September 2004
    Verbesserter Schutz vor Adresssammlern und Spammern

    Die hier eingetragenen E-Mail-Adressen werden nun besser vor Spammern und Adresssammlern geschützt.

  • 31. August 2004
    Umstieg auf PHP

    Der alte Perl-Code ist in den letzten mehr als fünf Jahren ziemlich wild gewachsen. Im Rahmen notwendiger Anpassungen wird das E-Mail-Verzeichnis nach und nach auf PHP umgestellt, die Suche läuft bereits mit PHP (4.3.8).

  • 7. November 2003
    Umzug auf einen neuen Server

    Der WWW- und Datenbank-Server ist mal wieder auf einen neuen Server umgezogen und läuft nun deutlich schneller. Damit verbunden war ein Umstieg von Solaris auf Debian GNU/Linux und ein Update der Datenbank (PostgreSQL 7.3.2).

    Durch die Leistungssteigerung konnte nun auch die kombinierte Kategoriensuche testweise wieder freigegeben werden.

  • 13. September 2003
    Verschärfte Warnung gegen Missbrauch

    Hinweis auf das Urteil des LG Düsseldorf zum Thema "E-Mail Adressdatenbank".

  • 8. März 2001
    vCard-Ausgabe

    vCard

    Die Adressen können jetzt über das vCard-Format (http://www.imc.org/pdi/) direkt aus dem E-Mail-Verzeichnis Museen in Ihr E-Mail-Programm bzw. Ihr Adressbuch importiert werden.

  • 23. Januar 2001
    Erneuter Umzug auf einen neuen Server (von Leer nach Stuttgart)

    Der WWW- und Datenbank-Server ist schon wieder auf einen neuen Server umgezogen. Das bringt noch einmal bessere Performance und außerdem ein schnellere Netz-Anbindung direkt am Stuttgarter G-WIN-Knoten mit sich. :-)

  • 5. Oktober 2000
    Umzug auf einen neuen Server (von Berlin nach Leer)

    Der WWW- und Datenbank-Server ist auf einen neuen Server (und damit auch gleich an einen neuen Standort) umgezogen. Das bringt bessere Performance durch neuere Hardware und ein Update der Datenbank (PostgreSQL 7.0.2) mit sich. Der Umzug lief reibungslos! :-)

    Außerdem hat sich der CGI-Pfad geändert. Alte Lesezeichen oder Links auf Suchergebnisse funktionieren daher nicht mehr!

  • 5. August 2000
    Komplexe Kategoriensuche deaktiviert

    Die SQL-Statements der komplexen (verknüpften) Kategoriensuche erzeugen eine hohe Serverlast. Da eine BenutzerIn während der Suche die Ergebnisseite ettliche Male neu aufgerufen hat, wurde jedesmal eine neue Anfrage gestartet, so dass der Server schließlich ziemlich in den Seilen hing. Daher wurde diese Suche erst einmal deaktiviert. Wenn sich das SQL-Statement irgendwann optimieren lässt (Suche im Array?), dann wird sie wieder freigeschaltet.

  • 10. November 1999
    Ausgabe der Suchergebnisse in Intervallen

    Die Suchergebnisse werden besser formatiert und vor allem in kleineren Portionen ausgelesen. Das führt zu schnelleren und übersichtlicheren Ergebnissen.

  • 4. August 1998
    Komplexe Kategoriensuche möglich

    Nun ist es auch möglich, mehrere Kategorien in einer Suchanfrage zu verknüpfen.

  • 18. Juni 1998
    Erste Test-Mails versendet

    Zum ersten Mal wurden die Test-Mails an alle eingetratenen Adressen versendet, um auf ungültig gewordene E-Mail-Adressen zu prüfen.

  • 27. Mai 1998
    Suche nach Kategorien möglich

    Ab sofort ist es möglich, nach (einzelnen) Kategorien zu suchen.

  • 26. Mai 1998
    PostgreSQL-Update

    Update des Datenbank-Servers auf PostgreSQL 6.2.3.

  • 1. Februar 1998
    Erste Suche möglich

    Eine ganz einfache Suche (nur nach Institution oder Person) ist jetzt möglich.

  • 26. Januar 1998
    Start der Datenbank

    Die Skripte sind auf den Server überspielt, erste Einträge werden in der Datenbank abgespeichert

© 1996 - 2015 Robert Strötgen.

No Spam!